DEUTSCH
Primelweg 1
72336 Balingen
Germany

+49 7433 309 45 83
info@backfischmedia.de

Datenschutzerklärung der backfisch.media GmbH gemäß Datenschutzrecht und § 13 Telemediengesetz (TMG).

Personenbezogene Daten

Grundsätzlich ist eine Nutzung dieses Webangebots ohne zwingende Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Der Benutzer gibt freiwillig und auf eigenen Wunsch bei Verwendung der internen Kommunikations­mittel (Kontakt­formular, Kommentar­funktion usw.) auf dieser Website folgende Daten bekannt:

  • Name (Pseudonym oder echter Name)
  • Adressdaten
  • Telefon-/ Faxnummer
  • aktive E-Mail-Adresse

Kinder bzw. Personen die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Dennoch übermittelte Daten werden kommentarlos gelöscht.

Die backfisch.media GmbH wird diese bekannt gegebenen personenbezogenen Daten für die Kontakt­aufnahme bzw. zur Antwort versenden. Somit sind die Daten möglicherweise für Dritte in dem Moment der Datenübermittlung für Dritte sichtbar. Auf ausdrücklichen Wunsch kann natürlich auch eine verschlüsselte Kommunikation erfolgen. Sprechen Sie uns diesbezüglich bitte im Vorfeld an.

Alle gesammelten und gespeicherten personenbezogenen Daten werden durch die backfisch.media GmbH verschlüsselt aufbewahrt und nicht an Dritte oder Behörden* weitergegeben.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur:

  • Wenn diese zur Auftragsabwicklung oder anderer entgeltpflichtiger Dienste bei der Bewältigung von offenen Forderungen durch die backfisch.media GmbH herangezogen werden.
  • Um den Missbrauch von Dienstleistungen der backfisch.media GmbH durch Benutzer bzw. Kunden gegenüber anzuzeigen und zu verhindern.
  • *Im Rahmen gerichtlich und/oder behördlich vollstreckbarer Anordnungen. (Aktuelle Gesetzeslage)

Auskunft und Löschung von persönlichen Daten

Alle persönlich angegebenen Daten, die die Nutzung dieses Webangebotes betreffen, können durch die backfisch.media GmbH auf direkten Wunsch des einzelnen Nutzers gelöscht werden. Wenden Sie sich bitte in diesem Zusammenhang an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Andreas Backfisch über das Support- Formular.

Beachten Sie außerdem, dass personenbezogene Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke von einer Löschung bzw. Kündigung unberührt bleiben sofern diese für Archivierungspflichten des Unternehmens notwendig sind. Diese Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Fristen automatisch gelöscht.

Serverlog

Folgende Daten werden mittels eines sogenannten Serverlogs im Rahmen der gesetzlichen Frist gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • Art des Zugriffs
  • Verwendeter Browser
  • Aufgerufene oder angeforderte Datei

Diese Daten werden ausschließlich intern zur Analyse der Seitenzugriffe verwendet und nicht weitergegeben.

Cookies

Zur Benutzung dieses Webangebotes sind aktive Cookies erforderlich. Diese werden zwischen dem Webbrowser des Benutzers und unserem Webserver übertragen. Cookies von dieser Website dienen nur der automatischen Benutzererkennung innerhalb dieser Website. Eine weiterführende Datensammlung wird damit nicht betrieben.

Es ist möglich, dass der Benutzer Cookies in der Einstellung seines Browsers deaktiviert. Allerdings kann jedoch eine korrekte Funktionalität unseres Webangebotes danach nicht mehr gewährleistet werden.

IP-Adresse

Eine Speicherung der IP-Adressen im Rahmen der Seitenzugriffe werden in einem allgemeinen Diagramm abgelegt. Dieses ist ein stilisiertes Abbild der Seitenbesucher die jeweils nach Land erfasst werden (Webstatistik). Dieses wird nur intern zu rein statistischen Zwecken verwendet und gemäß gesetzlicher Fristen aufbewahrt.

Eine direkte Zuordnung der IP-Adresse und die tatsächliche Identifikation des Nutzers als natürliche Person werden von uns nicht vorgenommen, es sei denn, es besteht berechtigter Verdacht aufgrund konkreter Anhaltspunkte einer rechtswidrigen Nutzung dieser Website.

Analysedienste/ Soziale Netzwerke

Datenschutzerklärung zu Facebook Plugin/ Link

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google, jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammen zu stellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Schlussbestimmungen

Die backfisch.media GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu verändern bzw. zu erweitern. Die aktuellste Fassung dieser Datenschutzerklärung kann von jedem auf www.backfischmedia.de nachgelesen werden.

Dieses Webangebot beinhaltet Verweise mit denen man andere Websites direkt betreten kann. Die backfisch.media GmbH hat keinen Einfluss darauf, dass fremde Betreiber von verlinkten Websites die Datenschutzbestimmungen auch einhalten.

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder möchten unentgeltlich Auskunft zu Ihren gespeicherten Daten von uns erhalten, so benutzen Sie bitte für eine Anfrage per E-Mail unser Kontaktformular.

Ihr direkter Ansprechpartner für datenschutzrechtliche Angelegenheiten ist Herr Andreas Backfisch.

Stand 01.01.2016

All rights reserved. backfisch.media GmbH 2016| Imprint | Contact